MusikerInnen und Bands entdecken

bekannte und weniger bekannte 

Ed Sheeran

Am 17.Februar 1991 wird Eward Christopher Sheeran im britischen Halifax geboren. Im Alter von 14 Jahren beginnt er eigene Musik aufzunehemn und zieht mit 17 Jahren schliesslich nach London. In der Hauptstadt war das Leben hart. Oft fand er keine Bleibe für die Nacht oder hatte kein Geld für eine vernüftige Mahlzeit. Doch Aufgeben gehört nicht in seinen Wortschatz. Er spielte weiter als Strassenmusiker, schrieb und nahm seine Songs auf und trat in kleinen Clubs auf. Sein bekannt-heitsgrad stieg.

 

Nachdem er sich mit zahlreichen Live-Auftritten einen Namen machemn konnte, erhählt er einen Plattenvertrag. Mit den Singels    "The A Team und "Lego House" gelingt dem jungen Musiker der Durchbruch.

ed.jpg
The A Team

- 2009 hat Ed Sheeran 312 Konzerte  gegeben.

- Der Musiker hat irische Vorfahren.

- Die Singel "The A Team" schaffte es in    Deutschland, Grossbritanien, Australien, Irland, Japan, Luxenburg, Neuseeland, Norwegen und den Niederlanden in die Top 10 Charts.

- Der Brite ist beim Thronjubiläum der Queen Elizabeth im Juni 2012 aufgetreten.

- Sheeran hat für One Direction und

Taylor Swift Songs komponiert.

Britische Medien erwähnten Sheeran nun regelmässig, seine Videos erhielten Klicks in Millionenhöhe. Doch er wusste, dass noch weitere Schritte gehen musste, um auf der ganzen Welt berühmt zu werden. Im Jahre 2010, zwei Monate vor seinem 19. Geburtstag flog Sheeran nach Los Angeles. Ohne Plattenvertrag oder auch nur eine Unterkunft. Er verschickte Demoaufnahmen - doch erhielt ausschliesslich Absagen oder gar keine Antwort. Bis eines Tages ein Auftritt in einer Radio-Show kam: Der Gastgeber liess Sheeran ein paar seiner Songs spielen und war von Beginn an überzeugt. Zufälligerweise war dieser Gastgeber Jamie Foxx, der Ed Sheeran genau das bot, wonach sich Ed sehnte. Foxx überliess ihm sein Tonstudio um seine Songs professionell aufzunehmen und liess ihn auch für den restlichen Aufenthalt in den USA bei ihm wohnen.

Ed Sheeran erhielt dadurch ein riesiges Publikum und wurde berühmt.

Ed Sheeran - Drunk

Von da an ging es für den Rotschopf nur noch kometenhaft steil aufwärts. Sein Debüalbum "+" erschien 2011, landete auf dem ersten Platz der britischen Charts und wurde dort mit dem siebenfachen Platin ausgezeichnet. Zahlreiche Kollabirationen mit Weltstars wie Tayler Swift folgten, dazu knackte Sheeran einen Rekord nach dem anderen. Er erhielt Grammys, MTV Video Music Award, Brit Awards und zahlreiche Echos. Jede seiner Touren ist innerhalb von Minuten ausverkauft. Zudem erhilet er mehrfach in Serien Gastauftritte - sogar in "Games of Trohnes" war Ed Sheeran zu sehen.

Ed als Schauspieler
Live mit Taylor Swift
Eminem - River ft. Ed Sherran

Wegen seinen roten Haaren, seiner dicken Brille und weil er stotterte, sobald er sich in der Klasse meldete, wurde Ed Sheeran in der Schule gemobbt. Irgendwann hatte Ed die Nase voll den Lachern seiner Mitschüler und meldete sich gar nicht mehr. Auch die Sprachtherapie funktionierte nicht so richtig, sodass EdSs Vater einen unkonventionellen Weg wählte. Er kaufte seinem Sohn das neuste Album von Eminem. Der kleine Ed war begeistert davon, wie jemand so schnell und doch so flüssig sprechen konnte. In kurzer Zeit lernte er jede Zeile auswendig und befreite sich damit auch von seinem Stotter.

I see Fire

Das Video, welches zu "Perfect" veröffenticht wurde, hat Ed Sherran im Tirol, Österreich selber gedreht.

Perfect

MusikerInnen und Bands entdecken

bekannte und weniger bekannte 

Ed Sheeran

Am 17.Februar 1991 wird Eward Christopher Sheeran im britischen Halifax geboren. Im Alter von 14 Jahren beginnt er eigene Musik aufzunehemn und zieht mit 17 Jahren schliesslich nach London. In der Hauptstadt war das Leben hart. Oft fand er keine Bleibe für die Nacht oder hatte kein Geld für eine vernüftige Mahlzeit. Doch Aufgeben gehört nicht in seinen Wortschatz. Er spielte weiter als Strassenmusiker, schrieb und nahm seine Songs auf und trat in kleinen Clubs auf. Sein bekannt-heitsgrad stieg.

 

Nachdem er sich mit zahlreichen Live-Auftritten einen Namen machemn konnte, erhählt er einen Plattenvertrag. Mit den Singels    "The A Team und "Lego House" gelingt dem jungen Musiker der Durchbruch.

ed.jpg
The A Team

- 2009 hat Ed Sheeran 312 Konzerte  gegeben.

- Der Musiker hat irische Vorfahren.

- Die Singel "The A Team" schaffte es in    Deutschland, Grossbritanien, Australien, Irland, Japan, Luxenburg, Neuseeland, Norwegen und den Niederlanden in die Top 10 Charts.

- Der Brite ist beim Thronjubiläum der Queen Elizabeth im Juni 2012 aufgetreten.

- Sheeran hat für One Direction und

Taylor Swift Songs komponiert.

Britische Medien erwähnten Sheeran nun regelmässig, seine Videos erhielten Klicks in Millionenhöhe. Doch er wusste, dass noch weitere Schritte gehen musste, um auf der ganzen Welt berühmt zu werden. Im Jahre 2010, zwei Monate vor seinem 19. Geburtstag flog Sheeran nach Los Angeles. Ohne Plattenvertrag oder auch nur eine Unterkunft. Er verschickte Demoaufnahmen - doch erhielt ausschliesslich Absagen oder gar keine Antwort. Bis eines Tages ein Auftritt in einer Radio-Show kam: Der Gastgeber liess Sheeran ein paar seiner Songs spielen und war von Beginn an überzeugt. Zufälligerweise war dieser Gastgeber Jamie Foxx, der Ed Sheeran genau das bot, wonach sich Ed sehnte. Foxx überliess ihm sein Tonstudio um seine Songs professionell aufzunehmen und liess ihn auch für den restlichen Aufenthalt in den USA bei ihm wohnen.

Ed Sheeran erhielt dadurch ein riesiges Publikum und wurde berühmt.

Ed Sheeran - Drunk

Von da an ging es für den Rotschopf nur noch kometenhaft steil aufwärts. Sein Debüalbum "+" erschien 2011, landete auf dem ersten Platz der britischen Charts und wurde dort mit dem siebenfachen Platin ausgezeichnet. Zahlreiche Kollabirationen mit Weltstars wie Tayler Swift folgten, dazu knackte Sheeran einen Rekord nach dem anderen. Er erhielt Grammys, MTV Video Music Award, Brit Awards und zahlreiche Echos. Jede seiner Touren ist innerhalb von Minuten ausverkauft. Zudem erhilet er mehrfach in Serien Gastauftritte - sogar in "Games of Trohnes" war Ed Sheeran zu sehen.

Ed als Schauspieler
Live mit Taylor Swift
Eminem - River ft. Ed Sherran

Wegen seinen roten Haaren, seiner dicken Brille und weil er stotterte, sobald er sich in der Klasse meldete, wurde Ed Sheeran in der Schule gemobbt. Irgendwann hatte Ed die Nase voll den Lachern seiner Mitschüler und meldete sich gar nicht mehr. Auch die Sprachtherapie funktionierte nicht so richtig, sodass EdSs Vater einen unkonventionellen Weg wählte. Er kaufte seinem Sohn das neuste Album von Eminem. Der kleine Ed war begeistert davon, wie jemand so schnell und doch so flüssig sprechen konnte. In kurzer Zeit lernte er jede Zeile auswendig und befreite sich damit auch von seinem Stotter.

I see Fire

Das Video, welches zu "Perfect" veröffenticht wurde, hat Ed Sherran im Tirol, Österreich selber gedreht.

Perfect

MusikerInnen und Bands entdecken

bekannte und weniger bekannte 

Ed Sheeran

Am 17.Februar 1991 wird Eward Christopher Sheeran im britischen Halifax geboren. Im Alter von 14 Jahren beginnt er eigene Musik aufzunehemn und zieht mit 17 Jahren schliesslich nach London. In der Hauptstadt war das Leben hart. Oft fand er keine Bleibe für die Nacht oder hatte kein Geld für eine vernüftige Mahlzeit. Doch Aufgeben gehört nicht in seinen Wortschatz. Er spielte weiter als Strassenmusiker, schrieb und nahm seine Songs auf und trat in kleinen Clubs auf. Sein bekannt-heitsgrad stieg.

 

Nachdem er sich mit zahlreichen Live-Auftritten einen Namen machemn konnte, erhählt er einen Plattenvertrag. Mit den Singels    "The A Team und "Lego House" gelingt dem jungen Musiker der Durchbruch.

The A Team
ed.jpg

- 2009 hat Ed Sheeran 312 Konzerte  gegeben.

- Der Musiker hat irische Vorfahren.

- Die Singel "The A Team" schaffte es in    Deutschland, Grossbritanien, Australien, Irland, Japan, Luxenburg, Neuseeland, Norwegen und den Niederlanden in die Top 10 Charts.

- Der Brite ist beim Thronjubiläum der Queen Elizabeth im Juni 2012 aufgetreten.

- Sheeran hat für One Direction und

Taylor Swift Songs komponiert.

Britische Medien erwähnten Sheeran nun regelmässig, seine Videos erhielten Klicks in Millionenhöhe. Doch er wusste, dass noch weitere Schritte gehen musste, um auf der ganzen Welt berühmt zu werden. Im Jahre 2010, zwei Monate vor seinem 19. Geburtstag flog Sheeran nach Los Angeles. Ohne Plattenvertrag oder auch nur eine Unterkunft. Er verschickte Demoaufnahmen - doch erhielt ausschliesslich Absagen oder gar keine Antwort. Bis eines Tages ein Auftritt in einer Radio-Show kam: Der Gastgeber liess Sheeran ein paar seiner Songs spielen und war von Beginn an überzeugt. Zufälligerweise war dieser Gastgeber Jamie Foxx, der Ed Sheeran genau das bot, wonach sich Ed sehnte. Foxx überliess ihm sein Tonstudio um seine Songs professionell aufzunehmen und liess ihn auch für den restlichen Aufenthalt in den USA bei ihm wohnen.

Ed Sheeran erhielt dadurch ein riesiges Publikum und wurde berühmt.

Ed Sheeran - Drunk

Von da an ging es für den Rotschopf nur noch kometenhaft steil aufwärts. Sein Debüalbum "+" erschien 2011, landete auf dem ersten Platz der britischen Charts und wurde dort mit dem siebenfachen Platin ausgezeichnet. Zahlreiche Kollabirationen mit Weltstars wie Tayler Swift folgten, dazu knackte Sheeran einen Rekord nach dem anderen. Er erhielt Grammys, MTV Video Music Award, Brit Awards und zahlreiche Echos. Jede seiner Touren ist innerhalb von Minuten ausverkauft. Zudem erhilet er mehrfach in Serien Gastauftritte - sogar in "Games of Trohnes" war Ed Sheeran zu sehen.

Game of Thrones
Ed Sheeran als Schauspieler
Live mit Taylor Swift
Eminem - River ft. Ed Sherran

Wegen seinen roten Haaren, seiner dicken Brille und weil er stotterte, sobald er sich in der Klasse meldete, wurde Ed Sheeran in der Schule gemobbt. Irgendwann hatte Ed die Nase voll den Lachern seiner Mitschüler und meldete sich gar nicht mehr. Auch die Sprachtherapie funktionierte nicht so richtig, sodass EdSs Vater einen unkonventionellen Weg wählte. Er kaufte seinem Sohn das neuste Album von Eminem. Der kleine Ed war begeistert davon, wie jemand so schnell und doch so flüssig sprechen konnte. In kurzer Zeit lernte er jede Zeile auswendig und befreite sich damit auch von seinem Stotter.

Auch Hollywood entdeckt Ed Sheerans Musik. Im Juni 2014 wird der Song "I see fire" die Filmmusik zu dem Blockbuster "Der Hobbit - Smaugs Einöde". Die Singel wird ebenso ein Riesenerfolg und wird in den internationalen Charts hoch- und runtergespielt

I see Fire
Perfect

Das Video, welches zu "Perfect" veröffenticht wurde, hat

Ed Sherran im Tirol, Österreich selber gedreht.

MusikerInnen und Bands entdecken

bekannte und weniger bekannte 

Ed Sheeran

Am 17.Februar 1991 wird Eward Christopher Sheeran im britischen Halifax geboren. Im Alter von 14 Jahren beginnt er eigene Musik aufzunehemn und zieht mit 17 Jahren schliesslich nach London. In der Hauptstadt war das Leben hart. Oft fand er keine Bleibe für die Nacht oder hatte kein Geld für eine vernüftige Mahlzeit. Doch Aufgeben gehört nicht in seinen Wortschatz. Er spielte weiter als Strassenmusiker, schrieb und nahm seine Songs auf und trat in kleinen Clubs auf. Sein bekannt-heitsgrad stieg.

 

Nachdem er sich mit zahlreichen Live-Auftritten einen Namen machemn konnte, erhählt er einen Plattenvertrag. Mit den Singels    "The A Team und "Lego House" gelingt dem jungen Musiker der Durchbruch.

The A Team
ed.jpg

- 2009 hat Ed Sheeran 312 Konzerte  gegeben.

- Der Musiker hat irische Vorfahren.

- Die Singel "The A Team" schaffte es in    Deutschland, Grossbritanien, Australien, Irland, Japan, Luxenburg, Neuseeland, Norwegen und den Niederlanden in die Top 10 Charts.

- Der Brite ist beim Thronjubiläum der Queen Elizabeth im Juni 2012 aufgetreten.

- Sheeran hat für One Direction und

Taylor Swift Songs komponiert.

Britische Medien erwähnten Sheeran nun regelmässig, seine Videos erhielten Klicks in Millionenhöhe. Doch er wusste, dass noch weitere Schritte gehen musste, um auf der ganzen Welt berühmt zu werden. Im Jahre 2010, zwei Monate vor seinem 19. Geburtstag flog Sheeran nach Los Angeles. Ohne Plattenvertrag oder auch nur eine Unterkunft. Er verschickte Demoaufnahmen - doch erhielt ausschliesslich Absagen oder gar keine Antwort. Bis eines Tages ein Auftritt in einer Radio-Show kam: Der Gastgeber liess Sheeran ein paar seiner Songs spielen und war von Beginn an überzeugt. Zufälligerweise war dieser Gastgeber Jamie Foxx, der Ed Sheeran genau das bot, wonach sich Ed sehnte. Foxx überliess ihm sein Tonstudio um seine Songs professionell aufzunehmen und liess ihn auch für den restlichen Aufenthalt in den USA bei ihm wohnen.

Ed Sheeran erhielt dadurch ein riesiges Publikum und wurde berühmt.

Ed Sheeran - Drunk
Ed als Schauspieler
Live mit Taylor Swift
Eminem - River ft. Ed Sherran

Wegen seinen roten Haaren, seiner dicken Brille und weil er stotterte, sobald er sich in der Klasse meldete, wurde Ed Sheeran in der Schule gemobbt. Irgendwann hatte Ed die Nase voll den Lachern seiner Mitschüler und meldete sich gar nicht mehr. Auch die Sprachtherapie funktionierte nicht so richtig, sodass EdSs Vater einen unkonventionellen Weg wählte. Er kaufte seinem Sohn das neuste Album von Eminem. Der kleine Ed war begeistert davon, wie jemand so schnell und doch so flüssig sprechen konnte. In kurzer Zeit lernte er jede Zeile auswendig und befreite sich damit auch von seinem Stotter.

Auch Hollywood entdeckt Ed Sheerans Musik. Im Juni 2014 wird der Song "I see fire" die Filmmusik zu dem Blockbuster "Der Hobbit - Smaugs Einöde". Die Singel wird ebenso ein Riesenerfolg und wird in den internationalen Charts hoch- und runtergespielt

I see Fire
Perfect

Das Video, welches zu "Perfect" veröffenticht wurde, hat

Ed Sherran im Tirol, Österreich selber gedreht.

Photograph

MusikerInnen und Bands entdecken

bekannte und weniger bekannte 

Ed Sheeran

Am 17.Februar 1991 wird Edward Christopher Sheeran im britischen Halifax geboren. Im Alter von 14 Jahren beginnt er, eigene Musik aufzunehemn und zieht mit 17 Jahren schliesslich nach London. In der Hauptstadt war das Leben hart. Oft fand er keine Unterkunft für die Nacht oder hatte kein Geld für eine Mahlzeit. Doch Aufgeben will er unter keinen Umständen. Er spielte weiter als Strassenmusiker, schrieb und nahm seine Songs auf und trat in kleinen Clubs auf.

Sein Bekanntheitsgrad stieg.

 

Nachdem er sich mit zahlreichen Live-Auftritten einen Namen machen konnte, erhielt er einen Plattenvertrag. Mit den zwei Singels "The A Team" und "Lego House" gelingt dem jungen Musiker der Durchbruch.

The A Team
ed.jpg

- 2009 hat Ed Sheeran 312 Konzerte  gegeben.

- Der Musiker hat irische Vorfahren.

- Die Singel "The A Team" schaffte es in    Deutschland, Grossbritanien, Australien, Irland, Japan, Luxenburg, Neuseeland, Norwegen und den Niederlanden in die Top 10 Charts.

- Der Brite ist beim Thronjubiläum der Queen Elizabeth im Juni 2012 aufgetreten.

- Sheeran hat für One Direction und

Taylor Swift Songs komponiert.

Britische Medien erwähnten Sheeran nun regelmässig, seine Videos erhielten Klicks in Millionenhöhe. Doch er wusste, dass er noch weitere Schritte machen musste, um auf der ganzen Welt berühmt zu werden. Im Jahre 2010, zwei Monate vor seinem 19. Geburtstag, flog Sheeran nach Los Angeles. Und dies tat er ohne Plattenvertrag und Unterkunft. Er verschickte Demoaufnahmen - doch er erhielt ausschliesslich Absagen oder gar keine Antwort. Bis eines Tages ein Auftritt in einer Radio-Show stattfand: Der Gastgeber liess Sheeran ein paar seiner Songs spielen und war von Beginn an von seinem Können überzeugt. Zufälligerweise war dieser Gastgeber Jamie Foxx, der Ed Sheeran genau das bot, wonach sich Ed sehnte. Foxx überliess ihm sein Tonstudio,um seine Songs professionell aufzunehmen und liess ihn auch für den restlichen Aufenthalt in den USA bei sich wohnen.

Ed Sheeran erhielt dadurch ein riesiges Publikum und wurde berühmt.

Ed Sheeran - Drunk

Von da an ging es für den Rotschopf nur noch kometenhaft steil aufwärts. Sein Debüalbum "+" erschien 2011, landete auf dem ersten Platz der britischen Charts und wurde dort mit siebenfachen Platin ausgezeichnet. Zahlreiche Zusammenarbeiten und Auftritten mit Weltstars wie Tayler Swift folgten. Folglich knackte Sheeran einen Rekord nach dem anderen. Er erhielt Grammys, MTV Video Music Awards, Brit Awards und zahlreiche Echos. Jede seiner Touren ist innerhalb von Minuten ausverkauft. Zudem erhielt er mehrfach in Serien Gastauftritte - sogar in "Games of Trohnes" war Ed Sheeran zu sehen.

Game of Thrones
Ed Sheeran als Schauspieler
Live mit Taylor Swift
Eminem - River ft. Ed Sherran

Wegen seinen roten Haaren, seiner dicken Brille und dem Stottern, wurde Ed Sheeran in der Schule gemobbt.

Da er dauerd von seinen Mitschülern wegen seines Stotterns ausgelacht wurde, meldete er sich gar nicht mehr. Auch die Sprachtherapie brachte nicht viel, sodass Eds Vater einen unkonventionellen Weg wählte. Er kaufte seinem Sohn das neuste Album von Eminem. Der Schüler Ed war begeistert davon. Wie kann jemand so schnell und doch so flüssig sprechen!

In kurzer Zeit lernte er jede Zeile auswendig und befreite sich damit auch von seinem Stottern.

Auch Hollywood entdeckt Ed Sheerans Musik. Im Juni 2014 wird der Song "I see fire" die Filmmusik zu dem Blockbuster "Der Hobbit - Smaugs Einöde". Die Singel wird ebenso ein Riesenerfolg und in den internationalen Charts hoch- und runtergespielt.

I see Fire
Perfect

Das Video, welches zu "Perfect" veröffenticht wurde, hat

Ed Sherran im Tirol, Österreich selber gedreht.

In diesem Video sind  Orginalbilder aus seiner Kindheit zu sehen.

 
Shape of you Live

Ed Sheeran ist ein Meister im Umgang mit der Loop Station. Er macht Musik und nimmt das gespielte gleich auf, sogenannt Loopen. Oftmals gibt er ganze Konzerte alleine, indem er alle Instrumente selber spielt.

Dem Musiker sind die Verkaufszahlen nicht so wichtig und sagt: "Wenn sich das kommende Album nur eine Million oder 500`000 mal verkauft, ist das keine Niederlage".

Ed Sheeran Live

Mit seinem neuen Album "No.6 Collaboration"

spricht er alle Musikliebhabern an.

Er meint:"Ich wuchs mit Folk und Rock`n`Roll auf, dann entdeckte ich Rap und Hip Hop. Anschliessend verliebte ich mich in die

akustische Musik." Alle diese Stilarten sind auf dem neuen Album vereint.

Cross Me ft. Chance The Rapper & PnB Rock
Ed Sheeran & Travis Scott
Antisocial

Der britische Singer-Songwriter Ed Sheeran ist heute einer der grössten Musiker im Musikgeschäft. Dass er einmal so berühmt werden würde, hat er nie gedacht.

Es ist ihm sehr wichtig, dass er trotz seines riesigen Erfolgs, sich selber treu ist und mit beiden Beinen auf dem Boden bleibt.

Eines der Kinder, welches ihn in seiner Kindheit wegen seines Aussehens und Stotterns ausgelacht hat, ist übrigens heute sein Klemptner.

Seit 2018 ist Ed Sheeran mit seiner Jugendliebe Cherry Seaborn verheiratet.