MusikerInnen und Bands entdecken

bekannte und weniger bekannte 

Neon Vines

Bürgerlicher Name: Jackie Buono, ist eine elektronische Multiinstrumentalistin und Produzentin aus Austin, Texas. Ihre Leidenschaft für das Schaffen von Musik wurde von einer tiefen Verbindung zum Rhythmus inspiriert, die sie als Kapitänin der Drum Line in der High School und Marimba-Spielerin für eine erstklassige College-Drum Line entwickelt hatte. Ihre klassischen Klavierstudien gaben ihr die ersten Mittel, mit denen sie begann, die Welt des Songwritings zu erkunden, und sie identifizierte sich viele Jahre lang als Pop / Soul-Singer-Songwriterin, die hauptsächlich akustische Musik spielte. Mit der Zeit verschmolz sie zunehmend mit der Welt der elektronischen Musikproduktion.

wie es begann

Sie war immer fasziniert von der mysteriösen Welt der Musikproduktion hinter den Kulissen und glaubte, dass dies der Ort war, an dem viele Genies der Musikindustrie unter dem Radar flogen. Zunächst war sie für Audio-Engineering, Mixing und Mastering ausgelagert, entschied sich jedoch schließlich dafür, sich selbst die Bedienung einer Vielzahl von Musiksoftware beizubringen und die Fähigkeiten zu entwickeln, die erforderlich sind, um alle Phasen des Produktionsprozesses selbst abzuschließen

Neon Vines versucht, die komplizierte und technische Welt der Musikproduktion mit der ausdrucksstarken, emotionalen Welt der Musik zu verbinden, um eine Performance und einen Sound zu schaffen, die noch nie gesehen oder gehört wurden. 

Grätli
live von zuhause
Nerd